renn.tv Blog facebook.com/renntv twitter.com/renntv RSS Feed für Mike's Blog | renn.tv instagram.com/renntv
    über mich

Montag, 05. Dezember 2016

Sonntag, 04. Dezember 2016

  • Sponsoranfrage.

    Das neue Jahr steht schon fast vor der Tür - eine gute Gelegenheit darauf hinzuweisen, dass 20832.com bzw. renn.tv nur möglich ist dank der großzügigen Unterstützung von Sponsoren.

    Wer sich für nächstes Jahr vorstellen könnte mich zu unterstützen - ich freue mich über Post (Email siehe oben). N Aufkleber in ausreichender Stückzahl sind natürlich inklusive.

    Apropos N Aufkleber: einfach bei der nächsten Bestellung großzügig den Eurobetrag nach oben aufrunden ist auch eine gute Möglichkeit zu unterstützen, damit es hier auch zukünftig frisch, fröhlich und frech weitergeht - aber auch stabil und mit guter Bandbreite.

    DaNke!


Samstag, 03. Dezember 2016

Freitag, 02. Dezember 2016

  • Mit dem Elektroauto beim Bergrennen - 360° Onboard.

    Das ist der Concept_One von Rimac, mit dem Monster Tajima normalerweise in Pikes Peak antritt. 0 auf 200 in 5,4 Sek., jedes Rad hat seinen eigenen Motor, natürlich Torque ge-vectored.

    Diesmal sitzt aber nicht Mr.Tajima am Steuer, sondern:

    Rimac Automobili’s test driver – Miroslav “Mrgud” Zrnčević was driving the Tajima Rimac E-Runner Concept_One on the Buzet Hill Climb Race. Mrgud was testing the car during its development in early 2015, but he never raced it. This was an opportunity for the Croatian public to see the car in action and for Mrgud to have some fun.

    Feiner Zug! Das Video am besten mit iPad oder Smartphone anschauen, weil 360° Aufnahme.

    youtu.be/hIEbKAb5n7U

    So sieht das von außen aus:

    Tajima | Rimac | Elektro | Mrgud |


  • Die Zukunft von Porsche.

    Wie sehr der Fortschritt die Zuffenhausener vor sich hertreibt, kann man gut an der allgemeinen Nachrichtenlage erkennen.

    Erst wollte man dem Elektrowagen künstlichen Sound andichten, dann sollte ein virtueller Walter Röhrl die Ideallinie zeigen und der neueste Schrei ist das 800 V Stromnetz:

    „800 Volt sind sicher wichtiger als 800 PS“, sagt Entwicklungschef Steiner. „Nach unserer Einschätzung ist es ein differenzierendes Merkmal der Elektromobilität, mit welcher Spannung ich den Antrieb betreiben und die Akkus laden kann.“ Der Mission E basiert auf dieser 800-Volt-Technik, die im Autobau noch nicht vorkommt. Das neue Elektroauto soll damit in nur 15 Minuten 80 Prozent nachladen können, Strom für 400 Kilometer.

    Ich sehe die Porsche-Kundschaft schon alle euphorisch jubelnd durch die Straßen laufen. Nicht.

    MissionE | Elektro |


  • Das Nürburgring-Märchen vom unschuldigen Politiker - es wird fleissig weitererzählt.

    Gut, dass ich keine Haare habe, weil wenn ich sowas lese, würde ich sie mir am liebsten ausreissen:

    The Rhineland-Pfalz state government got itself into an awful mess over the circuit, agreeing to match private funding in an expansion project in 2009 that aimed to turn the track into a year-round tourist and business destination. The problem was that the private money never arrived and so the politicians were left with a half-finished project that they then had to completein order to avoid claims that they had wasted public money.

    Die armen unschuldigen Politiker. Sind ja bloß zu 3,5 Jahren Gefängnis verurteilt. Wieso läuft Ingolf Deubel eigentlich noch frei herum?


  • GoPro hat mit Problemen zu kämpfen - entlässt 200 Mitarbeiter.

    arstechnica.com:

    GoPro announced it would cut 15 percent of its workforce, totaling about 200 full-time positions, and close its entertainment unit to reduce 2017 operational costs. (..) We´ve sharply narrowed our focus to concentrate on our core business.

    Der Verdacht, dass die sich verzetteln könnten, hat sich bei der Vielzahl der Produkte auch stark aufgedrängt.

    GoPro |


  • Ducati Ausstellung im Audi Museum in Ingolstadt.

    Audi und Ducati wachsen weiter zusammen:

    Das Audi museum mobile präsentiert in der Sonderausstellung „More Than Red – Passione Ducati“ rund 50 Ducati-Modelle der Gegenwart und Vergangenheit. Neben Serienmodellen, Motorrädern aus dem Rennsport und seltenen Prototypen zeigt die Sonderschau auch Exponate aus der Ducati-Ära vor dem Motorradbau. Die Ausstellung dauert vom 9. November 2016 bis zum 30. April 2017.


Donnerstag, 01. Dezember 2016

Sonntag, 27. November 2016

  • Daniel Ricciardo und Max Verstappen interviewen sich gegenseitig.

    Eine ganze Stunde Formel 1 zu schauen kann manchmal eine ziemliche Herausforderung sein.

    Nicht so bei diesem Interview zwischen den Red Bull Kollegen Daniel Ricciardo und Max Verstappen - da verging die Stunde wie im Flug - sehr aufschlußreich und unterhaltsam:

    youtu.be/7ZI9a0sivBU

    (Via.)

    Ricciardo | Verstappen | RedBull | Formel1 |


  • Macau Rückblick von Daren Cox.

    Ganz feines Lesefutter:

    And by the way the paddock is normally a bus station. And that shouldn’t work. Nor should the TCR paddock work in an underground car park. And a motley crew of bikers should not have the garages ahead of multi million dollar works GT efforts. And the winner should not be the guy who finishes the race upside down. But it does work. And it has worked for 63 years. I’m all for innovation. But dear Macau keep being the contradiction that you are.

    DarrenCox | Macau |


  • Neuer Gruppe B Kalender von McKlein Publishing.

    2017 wird ein gutes Jahr, denn der Kalender für’s Büro ist jetzt schon am Start. Aber nicht der Gruppe B Kalender, sondern der andere - der Motorsport Classic. Der Rallye Kalender verrichtet seine Dienste in Ringminihausen - da gehört er auch hin.

    Aber die Geschichte von Anfang an, das war nämlich so: eigentlich ging es darum den Benz von meinem Dad umzuziehen in eine andere Halle. Für Ralf’s Showraum war er nämlich nicht porschig genug:

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    In Ermangelung eines passenden Zugfahrzeuges hat Achim’s Servicebus ausgeholfen, wodurch das Gespann auch direkt nfiziert war:

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Und zurück beim Achim ist mir dann eigefallen, dass ich noch die Kalender im Auto hatte, die mir McKlein Publishing zur Vorstellung im Blog zugeschickt hatte. Da war die Ringminiwerkstatt doch genau das richtige Ambiente, um die Pakete auszupacken:

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Man hat pro Monat immer 2 Bilder zur Auswahl, d.h. man kann wechseln oder sich für ein Bild entscheiden.

    Natürlich hatte der Rallye Kalender in den Händen von Achim seine letzte Bestimmung erreicht, aber als hätten die Kleins es geahnt haben sie mir 2 Kalender geschickt - vielen Dank! Die 2. Variante heißt Motorsport Classic und wird in meinem Büro in Niehl für etwas Benzinkultur sorgen:

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Es sind auch ein paar Ford am Start, die waren früher ja auch mal hoch im Kurs.

    Bei diesem Foto hier kamen wir in’s Grübeln, das ist nämlich 1000km Nürburgring 1957. Kann doch eigentlich nur Breidscheid / Ex Mühle sein, oder?

    UPDATE:

    Ja, auch Alex meint, dass es Breidscheid ist!

    Rally Historie und Motorsport Classic Kalender von McKlein Publishing. (CLICK for High Res.)

    Ist das das 27 Ventisette? Hier ist das Bild nochmal in gross - alleine dafür lohnt sich der Kalender ja schon.

    Kostenpunkt: 39,90€ bei rallywebshop.com.

    McKlein | Kalender | Ringmini | GruppeB | 27Ventisette |


Donnerstag, 24. November 2016

  • Transformation vom Tesla Model S zum Electric GT.

    Das Einsatzfahrzeug der Electric GT nimmt langsam Gestalt an:

    Hier die Projekt-Vorstellung von Gründer Mark Gemmell, der bisher noch nichts mit Motorsport zu tun hatte, aber fest von den Umwälzungen überzeugt ist, die der elektrische Antrieb mit sich bringt: youtu.be/XC46hiDMREM. Und wenn er es nicht machen würde, dann würde es niemand machen - also hat er die Ärmel hochgekrempelt und sein privates Geld investiert. Im Video ab 14:50 Min. geht er darauf ein: “It’s our responsibility to act!

    (Via.)

    Tesla | ElectricGT | Elektro | Gemmell |


   Weiter >

Gesamten Blog komplett anzeigen (Überschriften)

Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner