Dienstag, 20. Oktober 2009

mikefrison.com/106

Michael Schumacher ziert das Titelbild des aktuellen Spiegel. In einem 10-seitigen Interview erzählt er, warum er so gerne Motorrad fährt, daß die Resonanz mit dem Comeback ihn ziemlich überrascht hat und er sich nicht unter Druck setzen läßt, was er in Zukunft machen wird. Motorradrennen seien erstmal kein Thema, obwohl KTM ihn gerne als Werksfahrer für die IDM verpflichten möchte. Er weiß selber nicht was noch kommt: "Aber mir ist auch klargeworden, dass irgendwann etwas Neues kommen wird, ein neues Kapitel, dass ich Verantwortung übernehmen will. Irgendwann wird es soweit sein."


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner