Dieser Porsche kostet 400 Euro pro Sekunde.

Donnerstag, 28. April 2011

Dieser Porsche kostet 400 Euro pro Sekunde.

911, GT3, RS, 4.0 - Alleinstehend haben diese Bezeichnungen schon eine gewisse Aussagekraft. Zusammengestrickt in ein einziges Auto kommt ein heftiger neuer Porsche bei raus, von dem 600 Stück gebaut werden.

Der Perfomance N-dex für die 20.832 Meter liegt bei 400 Euro pro Sekunde, denn der Wagen braucht 7:27 Min. und kostet 178.596 Euro. Brutto.

Benchmark ist übrigens unser Audi 200, der kommt auf 20,83 Euro (7:40 Min., knapp 10.000 Euro).


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner