Oldtimer meiden das Alte Fahrerlager - wo gibt´s denn sowas?

Dienstag, 14. Juni 2011

Oldtimer meiden das Alte Fahrerlager - wo gibt´s denn sowas?

Als kleiner Club mit großer Historie ist die Scuderia Colonia immer bemüht ihren Mitgliedern etwas Besonderes zu bieten, schließlich wurde der Verein 1960 von keinem Geringeren als Graf Berghe von Trips gegründet. Die Oldtimer-Rallye “Scuderia Colonia Classic” der Mitglieder ist jeweils der Jahreshöhepunkt der Saison und gemeinsam stellen die Aktiven ein abwechlungsreiches Programm zusammen.

Die Veranstaltung geht über 2 Tage (Sa/So) und letztes Jahr konnte man für relativ kleines Geld den Park Fermé und das Abendessen im Alten Fahrerlager abhalten. Der Plan war das für dieses Jahr wieder ähnlich durchzuführen, doch das Angebot der NAG lag um das 20-fache über dem Vorjahr. Das ist kein Schreibfehler, daß da eine Null zuviel dran sei - hab extra nachgefragt.

Wilhelm Hahne hat die genauen Zahlen:

aus 500 € im Vorjahr wurden 2.000 € und die Boxenmiete ist von 50 € auf 90 € gestiegen. Die NAG ist dann der Scuderia etwas entgegengekommen, allerdings verbunden mit der Vorgabe, daß man das Catering im Eifeldorf abzuhalten habe.

In der Zwischenzeit war die Scuderia allerdings auf der Suche nach Alternativen schon fündig geworden: die Gemeindehalle “Graf Ulrich” in Nürburg.

Ich hab mir das am Samstag abend angeschaut und war sehr angetan von dieser Option. Die Halle bietet mit ihrem Außengelände alles, was man als Veranstalter braucht: die Nähe zum Ring, optisch superschön am Fuße der Nürburg, innen viel Platz und gute Cateringmöglichkeiten und außen viel befestigtes Gelände für die Fahrzeuge. Dazu noch am Ortsrand ohne die Anwohner zu stören.

Ich habe ein paar Bilder mitgebracht und wer auch Lust hat die Halle zu mieten, kann sich mit Ortsbürgermeister Schüssler in Verbindung setzen. Der ist Nürburgring- und Rennsportfan durch und durch und freut sich, wenn die Halle standesgemäß eingesetzt wird!

Große Nachfrage gab es übrigens bei den Rallye-Teilnehmern nach SAVE THE RING Aufklebern. Wen wundert’s!

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner