Frisch geölte Aale - mein WoSp Kommentar von dieser Woche.

Mittwoch, 20. Juli 2011

Frisch geölte Aale - mein WoSp Kommentar von dieser Woche.

Jede Woche neu, hier der Text von heute:

“Vor 2 Jahren beim Formel 1 Lauf wurde der “neue” Nürburgring eröffnet, mit pompös inszeniertem Politik- und Prominenzeinsatz. Heute - ebenfalls zum Formel 1 Rennen - stehen wir vor den Trümmern. Die Erlebnisregion sollte den Ring unabhängiger machen, in Wirklichkeit stehen die häßlichen Betonhallen die meiste Zeit leer und kosten nur Geld. Hunderte von Steuermillionen sind versenkt worden und die Verantwortlichen experimentieren hilflos mit motorsportfremden Veranstaltungen. Wenn man jedoch die Schuldigen für das Desaster zur Rede stellt, dann winden sie sich wie frisch geölte Aale und weisen eigene Fehler weit von sich.

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner