Übrig Ns vom Mittwoch. facebook.com/renntv twitter.com/renntv RSS Feed für Mike's Blog | renn.tv instagram.com/renntv
  

20832.com // über mich // N-Aufkleber

    Mittwoch, 03. August 2011


    • Die FAZ hat einen großen Nürburgring Aufmacher. Endlich mal ein positiver Artikel, es geht um die großartigen Leistungen der neuen Betreibergesellschaft und deren erfolgreiches Marketing, aber es werden auch die Positiv-Effekte für die Region und die einheimischen Unternehmer befürwortet. Unabhängige Gutachter bescheinigen der Landesregierung eine glückliche Hand und kritische Stimmen werden immer seltener.

    Nee, Spaß gemacht ;)

    • Politik und Ring sind ja leider eng verzahnt, aber jetzt wird sogar die VLN eingespannt. Aus der Pressemitteilung Rückblick VLN Rennen #6:

    Beim 34. RCM DMV Grenzlandrennen des Rheydter Club für Motorsport waren führende Politiker des FDP Kreisverbandes Mönchengladbach zu Gast. Neben dem Vorsitzenden Andreas Terhaag und seinen beiden Stellvertretern Jörg Buer und Ute König war auch Cav. Friedhelm Demandt, von 1979 bis 1985 Geschäftsführer der Nürburgring GmbH, mit von der Partie.

    Was nicht erwähnt wird: Herr Demandt ist quasi der verlängerte Arm der NAG, auch wenn da noch ein Verein “Freunde des Nürburgring” zwischengeschaltet ist und dessen Geschäftsführer er ist. Der Verein ist dazu da, um

    “neue Möglichkeiten zu erschließen, neue Veranstaltungen und Veranstaltungsformen in die Region zu bringen und für die schönste Rennstrecke der Welt national und international zu werben.”

    Als müßte der Ring nicht schon genug Veranstaltungsexperimentierer aushalten. Das mit der Eigenwerbung von Herrn Demandt klappt ja schonmal ganz gut. Den Politiker gibt es auch bei youtube.

    Auch Peter Itzel, der Vorsitzende des Richterrats am bedrohten Koblenzer OLG, gehört zur SPD. Er stichelt:

    “Es scheint die Gefahr in der Politik zu sein, dass man sich ab einer bestimmten Zeit nur noch mit Leuten umgibt, die sagen, was man hören möchte.” Er meint Beck.

    (..) Es geht darum, ob Beck wie ein abgehobener Alleinherrscher regiert, der die dritte Gewalt unterjochen will, weil sie ihm lästig geworden ist.

    (..) Gleich am Anfang, als noch etwas zu retten war, sprach Beck davon, dass er sich nicht von “nachgeordneten Behörden” vorschreiben lasse, wo er spart.

    Keine weiteren Fragen Euer Ehren.

    • SAVE THE RING Aufkleber sind alle. Tiergarten meldet leeres Lager. Irre, wie die einem aus der Hand gerissen werden. Falls hier jemand mitliest, dessen Marketingbudget noch ein wenig Luft hat und der möglichst viele Autos mit Save The Ring auf den Straßen sehen möchte:

    Hier sind die Vorlagen und hier ist die Lieferadresse für den Karton mit den Aufklebern. Die wissen dann schon Bescheid ;)

    Das sind die typischen Luxussorgen eines Zero Budget Protests ;)


Zurück zum Blog >>

Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner