Vor 10 Jahren ... Ulli Richter.

Samstag, 06. August 2011

Vor 10 Jahren ... Ulli Richter.

Das 6-Stunden Rennen am 4.August 2001 hat nur 3,5 Stunden gedauert. Es gab einen sehr schweren Unfall, bei dem Ulli Richter sein Leben lassen musste. Mit auf dem Auto gefahren sind Ulrich Galladé und Olaf Manthey, der damals seine Porsche noch selber gesteuert hat.

Ulli Richter führt mit 28 Gesamtsiegen immer noch die VLN-Tabelle an (zusammen mit Olaf Manthey und Jürgen Alzen).

Das war ein trauriges Fahrerlager vor 10 Jahren, denn Ulli Richter war nicht nur sehr erfahren und schnell, sondern auch sehr beliebt. Möge er in Frieden ruhen und sein Andenken an ihn hochgehalten werden.

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner