Die Touristenfahrten ...

Sonntag, 02. Oktober 2011

Die Touristenfahrten ...

… fliegen den Düsseldorfer Betreibern grade buchstäblich um die Ohren: zu den heftigen Unfällen vor kurzem kommt ein schwerer Unfall gestern Ausgang Fuchsröhre, als wohl jemand der ausgestiegen war, um zu helfen, von einem Auto erfasst wurde und dann heute eine Art Massenkarambolage im Bereich Kesselchen und mehrere Stunden Sperrung.

Der Arbeitskreis Sicherheit tagt anscheinend garnicht mehr, stattdessen gibt’s nur markige Aufheizsprüche. Von wegen Ist wieder auf, Nervenkitzel, Ideallinie und so. Am Terminal für das Sicherheitsvideo laufen inzwischen Werbefilme.

Hoffentlich haut da bald mal einer auf Not-Aus, bevor die gierigen Blut°Sauger alles hingerafft haben. Den Opfern wünsche ich gute Besserung.

UPDATE:

Jalopnik und bridgetogantry greifen das Thema auf.

UPDATE:

Autoblog (deutsch) und Agentur dapd.

UDPATE:

Rhein-Zeitung.

UPDATE:

Bonner General-Anzeiger.

UPDATE:

GT-Spirit.

UPDATE:

Video von der Baustellen-Situation kurz bevor dem Unfall.

UPDATE:

Pistonheads - und noch eine andere Videorunde.

UPDATE:

Axis of Oversteer.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner