Manthey goes GP-Open.

Montag, 06. Februar 2012

Manthey goes GP-Open.

So soll der Renner Manthey typisch aussehen:

Ist ein 2012er RSR, der von Marco Holzer und René Rast gefahren wird.

Einen kleinen Seitenhieb auf die Reglements-Verantwortlichen vom Ring gibt es auch in der PM:

“Vorteile der Serie sieht Manthey in der Balance of Performance, welche sich auf dem technischen Reglement basierend in den Jahren als belastbar und für die Teams verlässlich präsentierte.

Hier der ganze Text.

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner