Wie so ein Konzessionsvertrag für die Formel 1 aussieht ...

Samstag, 25. Februar 2012

Wie so ein Konzessionsvertrag für die Formel 1 aussieht ...

... kann man heute bei Wilhelm Hahne nachlesen.

Die Leakdichte der letzten Tage ist ja ganz schön hoch, das läßt hoffen.

Besonders gefällt mir dieser Passus:

“Der Vertrag kann von beiden Parteien nur aus wichtigem Grund vorzeitig gekündigt werden. Ein wichtiger Grund liegt unter anderem vor, wenn c) der zwischen den Parteien bestehende Betriebspachtvertrag – gleich aus welchem Rechtsgrund – endet.”

Heute ist übrigens Tag 18 nach Kündigung.

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner