Fitmacher für 24h-Fahrer.

Dienstag, 13. März 2012

Fitmacher für 24h-Fahrer.

Ein Trainingscamp 2 Wochen vor dem 24h-Rennen, mit sportlicher Ausrichtung und vielen Tricks und Tipps zur Ernährung und Regeneration - am besten noch in der Eifel als langes Wochenende und bitte auch nicht zu teuer, das wär’s doch, um sich optimal vorzubereiten.

Genau das hat jetzt Michael Puderbach mit seinem Team zusammengestrickt - optimal zeitlich und inhaltlich auf das Rennen der Rennen ausgerichtet.

Hier in Kurzform die Facts:

  • 3.-6.Mai (Do. 16 Uhr bis So. 13 Uhr)
  • Seehotel Maria Laach
  • Preise:
    • 579,- Euro (Doppelzimmer)
    • 619,- Euro (Einzelzimmer)
    • 299,- Euro (Heimschläfer)
  • Essen, Sportprogramm, Massage, etc. alles inklusive.

Paßt genau, das 24h-Rennen ist vom 17.-20.Mai.

Nein - ich hab mit dem Event nichts zu tun, auch wenn ich hier fleißig die Werbetrommel rühre ;) Den Michael Puderbach kenn ich schon eine ganze Weile, er kommt aus Anschau, das ist in Rufweite vom Ring. Er ist ziemlich guter Skate-Sportler, hat schon einige Marathons gewonnen.

Die Marathon-Spitze braucht etwa eine Stunde für so ein Rennen, also ein 40er Schnitt auf Skates, könnt Ihr ja mal probieren. Schaff ich nichtmal mit dem Rad! ;)

Der Michael ist erfahren mit solchen Trainingscamps, aber so etwas maßgeschneidert für Ringsportler anzubieten - das ist neu und unterstützenswert wie ich finde.

Die brauchen 20 Zusagen, um die Veranstaltung zu stemmen und müssten bis Ende März die Zusagen zusammenhaben.

Hier ist das Programm und ein Flyer.

Zur Abrundung hab ich hier noch ein paar Fotos vom Michael in Aktion, das war das Skaterennen 2006 auf dem Ring. Aber müßt Ihr keinen Schreck kriegen, das Programm in Maria Laach wird entspannt und soll Euch für’s Rennen optimal vorbereiten.

Aber die Bilder zeigen zumindest, daß der Mann weiß wovon er redet. Und er hat sich auch noch mit weiteren Experten verstärkt.

Der Audi ist gut geparkt, oder?

Die Tribüne … was war sie schön.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner