GT-Rennen in Monza.

Sonntag, 15. April 2012

GT-Rennen in Monza.

Eben war auch der erste Lauf der Blancpain Endurance Serie in Monza. Konnte man sich im Netz live 3 Stunden lang anschauen, über 50 GTs am Start inklusive Valentino Rossi:

Der ist 18. geworden! Marc Hennerici war auch mit dabei (Porsche #75, 5.) und die ersten fünf gleich fünf verschiedene Marken (BMW, Audi, Mercedes, Ferrari, Porsche). Marc VDS hat gewonnen im Z4, die BMWs scheinen ein gutes Jahr zu haben. Black Falcon war auch mit dabei, aber ist wohl nicht so gut gelaufen. Das Hariboteam wurde Neunter und HGR durfte mit seinem Team auf’s Podium, weil sie Dritte in der Amateuerwertung wurden.

Ergebnisse kommen hier, sind noch nicht online.

In der Serie werden auch die 24h Spa gefahren (29./30.Juli).

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner