24h-Rennen und Facebook.

Donnerstag, 10. Mai 2012

24h-Rennen und Facebook.

Auf Facebook gibt es inzwischen auch eine offizielle Seite vom Veranstalter (ADAC Nordrhein), der Link lautet:

https://www.facebook.com/24hNurburgring

Allerdings gibt es auch eine Seite, die sich

24 Stunden Rennen

nennt und optisch ebenfalls offiziell mit Logo usw. auftritt.

Ich hab da mal hartnäckig nachgefragt, wer denn hinter der Seite steckt und keine Antwort bekommen. Offensichtlich wurde ich aber jetzt zu hartnäckig, denn der Betreiber hat mich kurzerhand ausgesperrt.

Ich fände gut, wenn Ihr da auch mal nachhakt, denn leider fallen viele Leute auf den Fake rein. Und bekommen dadurch natürlich ein leichtes Zerrbild vom Auftritt des “Veranstalters”.

Das ist übrigens jetzt die zweite Seite auf Facebook, die meine Kommentare nicht mehr sehen möchte. Die andere Seite ist die der Lindner Hotels.

Ehrenwerte Gesellschaft das, Kritik unerwünscht.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner