Ein Grund zum Feiern.

Freitag, 20. Juli 2012

Ein Grund zum Feiern.

Die Freunde des Nürburgrings - das sind die hier - lassen sich von so einer popeligen Insolvenz doch nicht die Laune verderben, und laden zum “Saisonabschlußfest” ein:

”..nach einem ereignisreichen Jahr am Nürburgring gibt es gute Gründe, zum Abschluss der Rennsaison alle Mitstreiter in geselliger Runde zu treffen.”

Mit bleibt da garkeine andere Wahl, als das so zu interpretieren, daß sie den Nürburgring endlich da haben, wo sie ihn haben wollten: am Boden zerstört.

(Via.)


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner