Liebes Parlament in Rheinland-Pfalz, ...

Donnerstag, 23. August 2012

Liebes Parlament in Rheinland-Pfalz, ...

… wenn Ihr noch einen Funken Anstand im Leib habt, dann entlasst Ihr am Donnerstag Kurt Beck von seiner Aufgabe als Ministerpräsident für dieses Bundesland.

Das Denkmal seiner Selbstherrlichkeit in der Eifel wird die nachkommenden Motorsportgenerationen immer an sein Wirken erinnern, aber jede Möglichkeit weiteren Schaden zu verhindern muss wahrgenommen werden.

Hunderte von Millionen Steuereuro in andere Taschen umgeleitet unter dem fadenscheinigen Denkmäntelchen von “gut gemeint”, das weltweit angesehenste Motorsportdenkmal in den Ruin gestürzt - und dann auch noch die nimmersatten Möchtegernbetreiber obendrauf gesetzt - ist das Starrsinn? Idiotie? Korruptheit? Oder einfach nur Naivität?

Was auch immer der Grund, es ist keine Eigenschaft für einen Ministerpräsidenten, seinem Treiben muss bei der nächstbesten Gelegenheit ein Ende gesetzt werden.

Solche Gelegenheiten kommen nicht oft. Am Donnerstag ist eine sehr gute.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner