FAZ: Die wollen Autos, Boxengasse und Bratwurst – mehr nicht.

Freitag, 31. August 2012

FAZ: Die wollen Autos, Boxengasse und Bratwurst – mehr nicht.

Dieser Nürburgring Hintergrund-Artikel ist gestern in der FAZ auf Seite 3 (Politik) erschienen:

Auf der Titelseite wird das so beschrieben:

“Mit Vollgas ins Ungewisse
Das Dorf Nürburg in der Eifel lebt seit über 80 Jahren vom Rennsport. 1927 wurde der Nürburgring eröffnet, nun ist die Nürburgring GmbH pleite und die Zukunft des Rings ungewiss.”

Um gründlich für den Artikel recherchieren zu können ist die Journalistin Anna Hansen-Nootbaar letztes Wochenende 3 Tage am Ring unterwegs gewesen, um Stimmungen einzufangen - ich durfte auch zu Wort kommen. Sie hatte übrigens auch die Ehre als eine der ersten das fertige Männerpuzzle probezusitzen!

Was ich spannend fand, wie wirkt das Ganze auf jemand, der noch nie am Ring war und sich selber ein Bild macht?

Das Resultat und die wie ich finde gut gelungene neutrale Momentaufnahme könnt Ihr auch online hier nachlesen:

FAZ 30.Aug.’12, Nürburgring - Ein Ring, sie zu knebeln

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner