Freier Eintritt beim 24h-Rennen!

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Freier Eintritt beim 24h-Rennen!

Das Renngeschehen im Dubai Autodrome live zu sehen, ist natürlich der beste Weg, die Dunlop 24H DUBAI (10.–12. Januar 2013) zu erleben. Für diejenigen, die das Glück haben, selber vor Ort zu sein, ist der Eintritt kostenlos. Für die Daheimgebliebenen gibt es mehrere Möglichkeiten, das Rennen zu verfolgen. Live-Sendungen auf Motors TV und vielen weiteren Sendern, das Youtube-Kanal der 24H Series, Kommentar auf radiolemans.com sowie Live-Timing und News auf live.24hseries.com geben einen aktuellen Überblick über das Renngeschehen. Auch auf Facebook (24hseries) und Twitter (@24HSERIES) kann man das Rennen verfolgen.

Radio Le Mans und Live Streaming, das hört sich gut an!

Schonmal Termin vormerken: 10.–12.Januar.

Der Ja zum Ring! Z4 wird ebenso dabei sein wie auch Sabine Schmitz oder Marc Basseng, hier ist die aktuelle Entry List. Hat sich schwer gemausert das Rennen, sind 85 Autos am Start.

Bei der Erstauflage vor sieben Jahren hatte ich auch Gelegenheit mir das anzusehen:

Kann man mal machen!



Aktuelle renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner