Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Martin Wimmer.

Sonntag, 06. Januar 2013

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Martin Wimmer.

“Seit September ist bei MZ in Hohndorf der Insolvenzverwalter am Ruder.”

“Der gescheiterte MZ-Geschäftsführer Martin Wimmer geht schweren Zeiten entgegen.”

(Martin Wimmer 2002 in Oschersleben.)

“Die Staatsanwaltschaft Chemnitz ermittelt gegen Wimmer wegen des Verdachtes auf Insolvenzverschleppung und schweren Betrug.”

(Günther Wiesinger in Speedweek.)

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner