Scripted Reality.

Mittwoch, 13. Februar 2013

Scripted Reality.

Scripted Reality, Pseudo-Doku oder Pseudo-Doku-Soap ist ein Genre des Reality-TV, in dem eine Reality-Show nur vorgegeben wird, die Szenen jedoch von Schauspielern (meist Laiendarstellern) nach Regieanweisung (Skript) gespielt werden.

Daran musste ich denken, als ich das hier zur Formel 1 und deren Reifen gelesen hab:

“Da können sich die Teams auf einiges gefasst machen: Pirelli hat sein Versprechen wahr gemacht und stellt die Rennställe bei den ersten vier Rennen der Saison 2013 vor eine schwere Aufgabe. (..) Generell haben die Mailänder weichere Reifen gebaut, die weniger körnen sollen (die Bildung von Gummi-Rubbel auf der Oberfläche), schneller auf Temperatur kommen, aber auch stärker abbauen.”

So läuft das heutzutage im Motorsportshowgeschäft.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner