Weiterkämpfen gegen den Verkauf der Nordschleife!

Sonntag, 21. April 2013

Weiterkämpfen gegen den Verkauf der Nordschleife!

Die Luft wird eng für die Nordschleife, die Insolvenzer und die Landesregierung - ausgerechnet Eveline Lemke! - haben sich darauf eingeschworen, den Verkauf der Rennstrecke als ‘alternativlos’ in der Öffentlichkeit darzustellen.

Doch Otto Flimm gibt nicht auf - wir sollten das auch nicht. Nächsten Donnerstag vor dem VLN #3 gibt es eine Radiosendung von SWR 4 direkt aus Nürburg. Die hatte schon ein kleines Vorspiel und man hätte es gerne im Pressezentrum auf dem Nürburgring-Gelände durchgeführt. Dann wäre Otto Flimm aber nicht gekommen, selbst wenn es sich dabei um seine nach ihm benannte Straße handelt.

Jetzt findet das Ganze in Nürburg in der Gemeindehalle statt und alle sind eingeladen zu kommen und damit Otto Flimm zu unterstützen. Einlaß ab 19 Uhr, Start 20 Uhr am Donnerstag den 25.April.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner