Mikebericht vom VLN 3 Freitagstraining.

Freitag, 26. April 2013

Mikebericht vom VLN 3 Freitagstraining.

Durchwachsenes Wetter heute - aber morgen soll wohl noch einen Tacken kälter werden. Das ist ein großes Risiko für die Teams, so kurz vorm 24h-Rennen braucht keiner dicke Reperaturarbeiten.

Im Fahrerlager auch schon 991er, in der V-Klasse haben wir welche gesehen, mal gespannt, wann das erste SP Auto kommt. Die lassen uns ganz schön warten! :)

Das sieht aus, als wäre es eine kleine Bremsscheibe, aber die ist garnicht so klein. Die Felge dafür riesig - auf einem Cayenne.

Black Jag.

E30 - das Auto fährt schon lange mit! Mir gefällt es!

Ich schreib's extra nochmal hin: VLN.

Falls einer 'nen Auflieger braucht? Anrufen.

Es lebt!!1!

Sieht auch im Stand schnell aus. Schicke Kriegsbemalung.

Die lassen nix anbrennen bei Marc VDS. Asphalttemperatur messen.

He! Das wollen wir auch sehen!

Da können wir für Samstag angeblich noch 10°C abziehen.

Die durch-den-Zaun-Bilder sind die besten. :)
(Timo Bernhard, Jürgen Klauke, Markus Schurig)

Jochen und ...

... sein Einsatzgerät sind auch startklar.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner