SAVE THE RING Design im GP2 Starterfeld!

Donnerstag, 04. Juli 2013

SAVE THE RING Design im GP2 Starterfeld!

Im Rahmenprogramm der Formel 1 startet die GP2 und das Team Russian Time unterstützt den SAVE THE RING Protest!

Da bin ich auf die Fotos gespannt, hier schonmal ein Vorgeschmack:

Und hier noch einer - und schaut Euch mal den Tweet an! Wahre Worte!! Kann das bitte Schule machen, daß die Teams mal richtig Druck machen?! Das wäre sooo hilfreich!

Mit Nordschleife! Das gab’s auch noch nie auf einem Formelauto.

Russian Time fährt mit Sam Bird und Tom Dillman und die beiden liegen an 3. und 7. Stelle in der Meisterschaft./p>

Hier die Essential Links:

Tags: Formel1 | SaveTheRing | RussianTime | TomDillmann | SamBird | GP2Series | Livery


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner