Warum bloggen?

Sonntag, 02. März 2014

Warum bloggen?

Dave Winer:

“Not saying that quick comments shouldn’t be tweeted, but when you figure something out that’s not trivial, if it has value, you’re wasting it if you put it on Twitter or Facebook.”

Meine Rede: wichtige Texte, die man mit Sorgfalt formuliert hat, sollte man nicht in der großen Facebook-Flut untergehen lassen. Facebook ist flüchtig, doch ein Blogbeitrag hält für immer.

Es gibt viele praktische Blog-Werkzeuge und Plattformen da draußen, es muß nicht etwas selbstgestricktes sein wie hier bei mir.

Überlegt doch bitte beim nächsten Facebook-Eintrag, ob Ihr nicht lieber einen Blog starten wollt. Blogeinträge nach Facebook verlinken geht immer - aber Facebookeinträge woanders zu verlinken ist garnicht so einfach. Vor allem, wenn die Einträge schon älter sind. Und mit älter meine ich einen Tag oder so - dann ist es kaum noch zu finden.

Tags: Bloggen

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner