Werner Langen MdEP: Nürburgring-Rennstrecken können aus dem Verkaufsprozess herausgenommen werden.

Montag, 03. März 2014

Werner Langen MdEP: Nürburgring-Rennstrecken können aus dem Verkaufsprozess herausgenommen werden.

MdEP Werner Langen:

“Im Falle der Motorsportanlage Nürburgring, die im Jahr 2010 gesellschaftsrechtlich mit dem ”Vergnügungspark“ zusammengelegt wurde und nur deshalb in den Sog des Beihilfeverfahrens geraten ist, wäre die EU-Kommission nach meiner Überzeugung bereit, den Ring selbst aus dem Verfahren herauszunehmen, wenn dadurch die ”Wiege des deutschen Motorsports“ diskriminierungsfrei für jeden zugänglich bleiben würde. Sozusagen als öffentliche Leistung der Daseinsvorsorge für eine ganze Region, die ”Opfer“ einer Fehlinvestition mit Steuermitteln geworden ist. Dazu sind allerdings der politische Wille, die Verhandlungsbereitschaft sowie ein diskriminierungsfreier Verkauf erforderlich. Ich setze darauf, dass sich Einsicht, Vernunft und regionaler Zusammenhalt doch noch durchsetzen werden.”

Wisst Ihr noch Malu Dreyer vor 4 Wochen in Mendig: die EU lässt keinen anderen Weg zu, als die Rennstrecken zu verkaufen - alternativlos!

Stellt sich raus, stimmt nicht.

Werner Langen ist seit 20 Jahren Abgeordneter im Europäischen Parlament - ich behaupte mal der kennt sich aus.

Tag: Insolvenz | Ringdemo | NordschleifeNotForSale | WernerLangen



Aktuelle renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner