Zuviel Kleinholz bei der VLN - T+N Motorsport lässt Lauf 4 sausen.

Freitag, 16. Mai 2014

Zuviel Kleinholz bei der VLN - T+N Motorsport lässt Lauf 4 sausen.

tn-motorsport.de:

“Und wer die VLN aufmerksam verfolgt, wird mitbekommen haben, dass extrem viel Kleinholz produziert wurde. 4 Wochen vor dem 24H-Rennen ein unnötiges Risiko eingehen? Das wäre einfach dumm. Alle Fahrer haben aufgrund ihrer Erfahrung in der Vergangenheit die Starterlaubnis bei der Hatz zweimal rund um die Uhr. Setup und Auto sind fertig. Wir müssen nicht fahren. Deshalb bleibt “Erna” am Samstag in der Garage und wir gehen mit 100%iger Garantie mit einem top vorbereiteten Fahrzeug ins Highlight des Jahres am Nürburgring. Das sind wir unseren Fans und Sponsoren schuldig.”

Man muss kein Prophet sein um vorauszusehen, dass morgen abend einige Teams auch lieber diese Entscheidung getroffen hätten.

Tags: VLNLangstrecke



Aktuelle renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner