Porsche hat Kyalami Rennstrecke gekauft.

Donnerstag, 24. Juli 2014

Porsche hat Kyalami Rennstrecke gekauft.

Die Bahn in Südafrika wurde heute für knapp 20 Millionen Dollar versteigert - das sind etwa 14,5 Millionen Euro. (In Erlebnisgrabwährung ist das 1 non-working Achterbahn).

Das letzte Formel 1 Rennen dort war 1993 und man hatte wohl Sorge, dass Investoren die Rennstrecke wegbaggern würden. Es gab auch nur 2 Bieter. Toby Venter ist der MD von Porsche SA und hat anscheinend das Herz am rechten Fleck - und die Strecke vor dem Bagger gerettet.

Im Zusammenhang mit Porsche’s Kauf von Nardo vor 2 Jahren und soviel Herz für Rennstrecken ist es erstaunlich, wie wenig man bei den Schwaben für die Nordschleife übrig hat.

UPDATE:

Es gibt sogar ein Video von der Versteigerung.

Tags: Kyalami | PorscheNardo | Versteigerung |


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner