VLN Sensation: Karl Mauer ist wieder da!

Freitag, 08. August 2014

VLN Sensation: Karl Mauer ist wieder da!

Das ist eine kräftige Überraschung und zur Abwechselung mal eine richtig gute Nachricht: Karl Mauer ist wieder zurück! Und nicht nur das, die VLN hat ihre Gesellschaftsform von GBR zu OHG geändert und mit Karl Mauer hat sie auch nur noch einen Geschäftsführer.

Weitere Personalien: Peter Bröcher kümmert sich um Sport, Dietmar Busch um die Geschäftsstelle. Rolf Krimpmann und Bernd Burkhardt sind ausgeschieden.

Ohne jetzt die Details oder den Verlauf der außerordentlichen Gesellschafterversammlung am Mittwoch zu kennen - ich halte das für das reinigende Gewitter, das überfällig war. Wenn Karl Mauer jetzt mit der nötigen Machtfülle ausgestattet ist Entscheidungen zu treffen, dann hat die VLN eine gute Chance für die Zukunft!

Endlich mal eine richtig schöne Nachricht, ich gebe zu, damit habe ich nicht gerechnet. Die Clubs, die die VLN ausmachen, stehen hinter Karl Mauer und das lässt hoffen. Großen Respekt und ein dickes Danke an alle, die diese Entscheidung mitgetragen haben.

Mehr unter VLN und bei Wilhelm Hahne.

Tags: Langstrecke | KarlMauer |


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner