Kai Richter ist jetzt auf Facebook.

Freitag, 05. September 2014

Kai Richter ist jetzt auf Facebook.

Seiner Mediinvest hat er eine neue Homepage verpasst und da darf Social Media nicht fehlen. Allerdings steht in der Projektliste kein Nürburgring mehr drin.

Neu ist das neue Luxusresort und Hideaway auf Ibiza, das dieses Jahr Lindner gekauft habe. Ich kann mir auch schon denken von welchem Geld.

Was machen eigentlich die Ermittlungen gegen Kai Richter? Im August 2012: "Wann die Ermittlungen zu Ende sind, ist offen."

Tags: KaiRichter | MediinvestLindner |

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner