WEC schafft Gridgirls ab und führt damit die Formel 1 vor.

Freitag, 03. April 2015

WEC schafft Gridgirls ab und führt damit die Formel 1 vor.

Anthony Davidson:

“It’s old school to have such a concept as grid girls. Surely the world’s moved on? And motor racing should follow quite closely what the rest of the world’s doing in that respect.”

Feiner Zug von der WEC und ein deutliches Signal wer verglichen mit der F1 zeitgemäß ist.

Wird aber noch besser:

Neveu said the cars would line up diagonally opposite the pit wall and grandstand as if for an old-style ‘Le Mans start’.

Da kann die F1 nicht mehr mithalten - einen Le Mans Start werden wir dort nicht erleben! LOL

Tags: FIAWEC | LM24 | LeMans | Formel1 | Neveu | Davidson |

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner