Mobile.de übernimmt Motor-Talk. facebook.com/renntv twitter.com/renntv RSS Feed für Mike's Blog | renn.tv instagram.com/renntv
  

20832.com // über mich // N-Aufkleber

    Montag, 28. September 2015


    Hört sich erstmal harmlos an, aber ist im Grunde die konsequente Entwicklung, die ich auf der dmexco beobachtet habe: der User wird hemmungslos zur Ware - die Werbetreibenden spüren sie in allen Winkeln auf.

    Jetzt rücken die Leute, die sich über Autos austauschen, zusammen mit den Leuten, die kaufen oder verkaufen wollen - und das alles unter dem Dach von ebay.

    Berlin/Dreilinden, 28. September 2015 – Ab sofort wird MOTOR-TALK, Europas größte Autocommunity, Teil von mobile.de, Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt. mobile.de ist ein Unternehmen der eBay Classifieds Group, ein weltweiter Marktführer im digitalen Kleinanzeigengeschäft. Mit dieser Akquisition baut mobile.de seine Marktführerschaft noch weiter aus und bietet Konsumenten, dem Autohandel und der Werbewirtschaft mehrere entscheidende Vorteile. Beide Marken bleiben erhalten, die Produkte werden jedoch eng miteinander verbunden. Die Neutralität der MOTOR-TALK-Community soll weiterhin gewahrt werden.

    Was sagen denn die aktiven Leute bei Motor-Talk dazu, alles gut? Bin da nicht so aktiv, wenn da jemand tiefer drin steckt - würde mich mal interessieren.

    MobileDE | MotorTalk | ebay | dmexco |


Zurück zum Blog >>

Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner