Sabine lässt kräftig Dampf ab nach VLN 8.

Sonntag, 04. Oktober 2015

Sabine lässt kräftig Dampf ab nach VLN 8.

Sabine ist kein Kind von Traurigkeit und hat auch erstmal eine Nacht drüber geschlafen.

Aber wenn man sich nicht nur am BMW GT3 Gegner die Zähne ausbeisst, sondern auch der M3 aus dem selben Team das Vorbeifahren verhindert, dann kann einem schonmal gepflegt der Kragen platzen.

Die Balance of Performance - oder in Sabine-Speak: jeder darf mal gewinnen - hilft dem Racing in ihren Augen nicht, denn sie hält künstlich alles auf einem Niveau. Mehr oder weniger.

Sie hat auch die guten Zeiten noch live miterlebt. Also damals, als einfach stinknormal Rennen gefahren wurde:

Bei solchen armseligen Erlebnissen wünsche ich mir doch die gute alte Rennerei zurück, ohne BoP, mit Turbinchen, Edgar Dören und mit geilen Karren, die keine Konkurrenz hatten- außer sich selbst!

Sabine | Walkenhorst | BalanceOfPerformance | FIAGT3 |


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner