Sonntag, 28. Februar 2010

mikefrison.com/325

Judo mobilisiert die Massen am Nürburgring - not. Ein Blogger beschreibt seine Eindrücke, er war vorher noch nie am Nürburgring: die Arena bis auf die Aktiven quasi leer, der Boulevard auch leer, nervige ring°card, das ring°werk bekam Noten von interessant über schön bis langweilig. Das Fazit trotzdem: "Alles in allem hat sich der Tag also echt gelohnt..." - der Sport hat es für diesen aktiven Judoka wohl trotzdem rausgerissen.

Die mit Superlativen gespickte Werbung klingt da irgendwie anders: " .. läßt garantiert auch bei regelmäßigen Besuchen keine Langeweile aufkommen."



Aktuelle renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner