Meine eigene NDurance Wertung: Eigenbau schlägt Kaufauto.

Montag, 29. Februar 2016

Meine eigene NDurance Wertung: Eigenbau schlägt Kaufauto.

Das hatte ich sowieso vor und der 997K3 ist der richtige Anlass mal darüber zu reden: wenn die Langstrecken-Saison wieder losgeht schaue ich mir die Rennen nach meiner eigenen Wertung an.

Fangen wir unten an: die Kaufautos. Das ist die unterste Klasse, quasi die Lückenfüller, ohne die es nicht geht. Dazu zählen alle GT3 und Cup - also alles, was man so im Laden kaufen kann und nicht verändern darf.

Diese Autos können nicht gewinnen, denn über ihnen ist die zweite Klasse: die Umbauten. Basis ist ein Kaufauto, das modifiziert an den Start geht.

Und die höchste Klasse - also die, für die ich die Rennen besuchen fahre - sind die Eigenbauten. Hier wird der Gesamtsieg ausgefahren. Auch wenn es eine sehr seltene Spezies ist, so gibt es doch noch hochkarätige Starter - von Manta bis Glickenhaus. Und der 997K3 gehört für mich auch dazu.

Also zusammengefasst in der Wertungsreihenfolge:

  • Eigenbau
  • Umbau
  • Kaufauto

Das heißt der Letztplazierte der Eigenbauklasse liegt immer noch vor dem Erstplazierten der Umbauklasse. Und der Letzte der Umbauten liegt vor dem Ersten der Kaufautos - ganz einfach ;) Oder mal an einem Beispiel ausgedrückt: der Manta liegt per Definition immer vor allen GT3s.

Und der Gewinner des Rennens - also der Erste der Eigenbauten - darf sich dann NDurance Sieger nennen ;)

Vielleicht kommen durch diesen Gedankenansatz die Eigenbauten wieder etwas mehr zur Geltung. Auch wenn es natürlich schwer werden wird die Grenze zu ziehen zwischen Umbau und Eigenbau - dafür ist es aber umso leichter die Kaufautos rauszufiltern.

NDurance | Eigenbau | Kaufauto | Umbau | Wertung |



Aktuelle renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner