Donnerstag, 22. September 2016

mikefrison.com/3457

Der Rock am Ring Kopierversuch der DEAG stellt sich als ganz tiefer Griff in´s Klo heraus.

Hätte doch bloß jemand vorher gewarnt!

Am lustigsten ist diese Versicherungskiste:

Siegt die Deag vor Gericht, bekäme sie ihr Geld entweder von der Gothaer oder von der Haftpflichtversicherung des eingeschalteten Maklers (..).

Von der Haftpflichtversicherung des Maklers der Versicherung!

Kann man sich gar nicht ausdenken sowas.

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner