Liberty Media´s Cunning Plan für die Formel 1: mehr Pay TV.

Donnerstag, 22. September 2016

Liberty Media´s Cunning Plan für die Formel 1: mehr Pay TV.

Wenig überraschend plant Liberty Media genau das Gegenteil dessen, was gut für die F1 wäre:

I think there´s an opportunity to grow that broadcast stream. Much of it comes from moving potentially from free-to-air to competitive pay services, that´s for example what happened in the UK, when BSkyB recently bought the rights.

Pay TV statt den Sport zu verbessern und die Zuschauerzahlen zu maximieren.

So wird das nichts.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner