Blog-Gehversuche in Responsive Web Design. facebook.com/renntv twitter.com/renntv RSS Feed für Mike's Blog | renn.tv instagram.com/renntv
  

20832.com // über mich // N-Aufkleber

    Montag, 31. Oktober 2016


    Eigentlich bin ich Euch ja dankbar, dass ihr mich - von Heike mal ausgenommen ;) - nicht unter Druck gesetzt habt, den Blog endlich mal für moderne bzw. mobile Browser zu optimieren.

    Denn was ihr hier seht ist alles selbstgestrickt und ich muss mich immer erst in die Themen reinfuchsen, ehe ich sie umsetzen kann.

    Aber getreu dem Motto: Built, not bought! - möchte ich das auch so lange wie möglich aufrecht erhalten. Es hat auch Vorteile, wenn man nicht von Wordpress & Co. abhängig ist. Auch wenn es manchmal sehr mühselig ist, mit den Trends Schritt zu halten und es jede Menge vorgefertigter Blog-Software gibt: etwas Selbstgeschriebenes hat doch viel mehr Charakter und Patina - Nein, ich fang jetzt nicht mit den GT3 an. ;)

    Theoretisch sollte man auch den eigenen Code besser verstehen, aber wenn man jahrelang nicht reingeschaut hat, dann steht man sogar vor diesen Kreationen wie der Ochs vor´m Berg.

    Wenn alles klappt sollten jetzt die Beiträge im Smartphone gut zu lesen sein - den Anfang macht renn.tv/3554 - mein Bericht von der Art.Fair Cologne. Die Bilder sind jetzt angewachsen von ehemals 370px auf 660px und verkleinern sich automatisch, wenn der Viewport, also das Browserfenster kleiner ist. Inzwischen habe ich auch eingeführt, dass man die Bilder anklicken an - dann kann man auf 1.200px vergrößern.

    Das ist natürlich suboptimal, wenn man alte Beiträge anschaut, weil hier die Bilder nach wie vor in 370px vorliegen. Aber das soll einen ja nicht daran hindern mit der Zeit zu gehen, irgendwann muss man ja umstellen. Google jedenfalls ist happy - und ich hoffe ihr auch.

    Dies gilt erstmal nur für die einzelnen Blogbeiträge, die Gesamtübersicht bleibt vorerst noch im alten Design.

    Ich würde mich über euer Feedback freuen, ob das so passt oder noch irgendwo klemmt.

    Mikesblog | Responsive | BuiltNotBought |


Zurück zum Blog >>

Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner