Sonntag, 21. März 2010

mikefrison.com/367

Zum Mittwochskorso beim 24h-Rennen steht wohl in der sport auto, daß es aufgrund der Betriebsgenehmigung (keine Fahrten auf der Nordschleife nach 19 Uhr?) Probleme gibt, den Korso durchzuführen. Im Zeitplan steht er aber offiziell drin. Ich finde die Diskussion etwas seltsam, denn zum einen ist ein Korso im Schritttempo kein wirkliches "Fahren" und zum anderen wird beim 24h-Rennen mehrmals nachts gefahren. Na die sollen bloß die Finger davon lassen, sonst gibt's statt dem Korso ganz schnell eine Protestdemo! ;)


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner