Samstag, 27. März 2010

mikefrison.com/389

Ein schöner Saisonauftakt für die VLN, sogar der Regen hat eine Pause gemacht. Freut man sich als Fotograf natürlich besonders drüber. Das Feld macht einen ausgeglichenen Eindruck, das Endergebnis zeigt das auch: 1.Manthey mit Porsche (Lieb, Tiemann, Bernhard), dann Abt Audi R8 mit Ekström/Collard vor dem BMW GT2 M3 mit Farfus, Lamy, Alzen. Da sind die Favouriten für das 24h-Rennen schon einmal auf dem Podest vereint. Marc Lieb ist nur wenige Sekunden nach Ablauf der Zeit über die Ziellinie gefahren.

Die zwei neuen GT3 Z4 hatten eine tolle Premiere und sind sowohl optisch als auch aktustisch ein Traum, ebenso hatte das Team Black Falcon mit seinen beiden Audi R8 einen klasse Einstand. Schön auch, daß Land wieder am Start war, sogar in klassischer Lackierung blau-silber.

Im Ringradio gewohnt souverän waren Lars und Patrick am Start, hat Spaß gemacht reinzuhören. Jetzt müssen wir gemeinsam rausfinden, wo der 2.Werks-BMW mit dreimal Dirk abgeblieben ist. Im Forum gibt's dafür die Kommentarerubrik, da ist schon der passende Thread eröffnet. Auch sonst gibt es einige Ausfälle, da müssen wir mal nach Gründen fahnden.

Von der Schwedenkreuz-Jury weiß ich zu berichten, daß Andy Gülden souverän die Tagesbesterwertung im grünen Kleen-Z3 für sich entscheiden konnte, allerdings mit leicht bitterem Beigeschmack, denn im finalen Versuch ist ihm die Straße ausgegangen. Die Leitplanke hinter dem Kiesbett Arembergkurve hat den Versuch dann endgültig gestoppt. Gewundert hat mich auch, daß von den ganzen Alpecin Minis es leider keiner ins Ziel geschafft hat. Und im Kesselchen soll es einen heftigen Unfall mit Überschlag gegeben haben, da seien 3 Autos verwickelt gewesen.


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner