Stand der Dinge beim AMG GT4.

Sonntag, 11. Juni 2017

Stand der Dinge beim AMG GT4.

Die Entwicklung des AMG GT4 schreitet gut voran, Kundenautos sollen Anfang 2018 ausgeliefert werden. Aber einen Preis gibt es noch nicht.

Nachdem Audi auch sein GT3 Modell für die GT4 gezähmt hat, geht man bei Mercedes den gleichen Weg und wird ebenfalls das auch als GT3 eingesetzte GT Modell GT4 tauglich einbremsen.

Da darf dann aber auch niemand überrascht sein, wenn wir in 5 Jahren bei der GT4 bei dem selben Problem ankommen, wie bei der GT3 heute: zu schnelle und zu teure Einsatzfahrzeuge.

FIAGT3 | FIAGT4 |

Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner