Joest für Mazda in die USA.

Dienstag, 18. Juli 2017

Joest für Mazda in die USA.

Audi Sport hat den Stecker so kräftig gezogen, dass Joest das Einsatzteam für Mazda (!) in den USA (!) wird.

mazdamotorsports.com:

Mazda Motorsports begins a new era today with the creation of Mazda Team Joest*, which will be the factory Mazda Prototype race team competing in the North American IMSA WeatherTech SportsCar Championship under Daytona Prototype international (DPi) rules. The team will make its racing debut at the 2018 Rolex 24 at Daytona in January.

_____

*(Pronounced YŌst)

Ralf Jüttner:

Wir hatten nach dem Ende unserer Zusammenarbeit mit Audi Ende 2016 mehrere Optionen, haben uns aber für Mazda entschieden, auch weil wir uns schon bei den ersten Gesprächen mit dem Management von Mazda Motorsport sofort wohl und auf gleicher Wellenlänge gefühlt haben.

Das war keine einfache Situation und seit Oktober letzten Jahres sind auch einige Monate vergangen, die Joest überbrücken musste. Jetzt also IMSA statt Le Mans.

Der Mazda ist jedenfalls superschick:

Mazda Team Joest

Bei der Entwicklung ist auch Multimatic mit im Boot, das sind die Kanadier, die den Ford GT mit entworfen haben rund um Larry Holt.

Und um wirklich alle Register zu ziehen, steigt Mazda sofort aus der IMSA Meisterschaft für dieses Jahr aus und konzentriert sich voll auf 2018:

To use the extra months made available by stepping away from IMSA’s championship trail, Mazda’s Riley/Multimatic-built, AER-powered RT24-P DPi models will move to Joest’s European headquarters to begin an extensive testing and evaluation program. While in Germany, the RT24-P will be benchmarked to determine its current state of competitiveness before Joest can address and hopefully resolve the car’s shortcomings.

Da kann sich die IMSA aber für nächstes Jahr warm anziehen!

Mazda | Joest | IMSA |

Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner