Neuigkeiten zum Apple-Auto.

Mittwoch, 23. August 2017

Neuigkeiten zum Apple-Auto.

Die New York Times hat ein paar neue Recherche-Ergebnisse, wonach sich Apple erstmal auf die Software konzentrieren möchte:

The company has put off any notion of an Apple-branded autonomous vehicle and is instead working on the underlying technology that allows a car to drive itself.

Wenn ich jemandem in Bezug auf Apple seriöse Spekulationen zutraue, dann John Gruber:

My understanding is that it’s more like “Let’s get the autonomous shit down first, and worry about designing vehicles to put it in after that.” Eat the steak one bite at a time rather than all at once.

Achtet auf die Feinheiten, wenn jetzt in anderen Medien Apple -wieder - komplett abgeschrieben wird. Ich behaupte mal die nehmen nur Anlauf - da ist ein richtig schweres Pfund unterwegs. Nur nicht mit dem zweiten Schritt vor dem ersten.

Autonom | Apple |

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner