Der Zug einer gemeinsamen ACO und IMSA Prototypen-Formel ist doch noch nicht abgefahren.

Dienstag, 05. September 2017

Der Zug einer gemeinsamen ACO und IMSA Prototypen-Formel ist doch noch nicht abgefahren.

sportscar365.com:

“We have to open the discussion,” Fillon told Sportscar365 in Mexico City. “What is the future of LMP1 and what is the future of DPi? Remember that I was very enthusiastic about a common prototype between [ACO and IMSA] and for me it’s not a dream. I think we can work on that.” While Fillon felt IMSA’s DPi concept drifted too far away from the FIA and ACO’s new-for-2017 LMP2 regulations, he now sees a potential opportunity with LMP1.

Na das wär’s doch!

FIAWEC | IMSA |

Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner