Bugatti Chiron: von 0 auf 400 auf 0 in 42 Sekunden.

Dienstag, 12. September 2017

Bugatti Chiron: von 0 auf 400 auf 0 in 42 Sekunden.

Die Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens?

42.

So lange hat Pablo Montoya im Bugatti Chiron gebraucht, um von 0 auf 400 zu beschleunigen und wieder runter auf 0 zu bremsen:

Zero–400-Zero nennen sie das - Weltrekord.

Auf der Webseite von Bugatti gibt es eine coole Animation mit der 100er, 200er und 300er Zwischenstation. Kommt einem schon am Computer vor wie Raketenantrieb.

Das ist doch kreativ: endlich mal kein Nordschleifenrekord.

Bugatti | Chiron | Montoya | Weltrekord |

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner