MarcVDS gewinnt mit Franco Morbidelli die Moto2 Meisterschaft.

Mittwoch, 15. November 2017

MarcVDS gewinnt mit Franco Morbidelli die Moto2 Meisterschaft.

Das Moto2 Champion-Team kommt 2017 aus Belgien und ist auch in der Autobranche bestens bekannt: MarcVDS:

Team Estrella Galicia 0,0 Marc VDS rider Franco Morbidelli was crowned the 2017 Moto2 World Champion at the Sepang International Circuit today. Morbidelli secured the title even before the start of the 20-lap Malaysian Grand Prix. With Morbidelli’s main rival Tom Lüthi declared unfit on Sunday morning it meant that the 22-year-old Italian could not be beaten for the title.

Schon 2014 konnte MarcVDS mit Tito Rabat den Titel holen.

Tom Lüthi musste sich auch das finale Valencia Rennen von der Boxenmauer angucken - Schuld ist dieser heftige Crash.

Immerhin hat er schon seinen MotoGP Vertrag für 2018 unter Dach und Fach. Da schließt sich der Kreis.

MarcVDS | Moto2 | Morbidelli | Lüthi | MotoGP |

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner