Der Olympische Gedanke ist für KTM in der MotoGP keine Option.

Samstag, 18. November 2017

Der Olympische Gedanke ist für KTM in der MotoGP keine Option.

KTM's Ziele in der MotoGP sind von CEO Stefan Pierer klar gesteckt:

We at KTM have achieved pretty much everything except a MotoGP title, so we’ve still got a score to settle. We don’t prescribe to that Olympic principle that it’s all about taking part and not about winning medals – we want to be up on that podium. And, at the end of the day, we’re still dreaming of a World Championship title.

Oha! Ganz schön frech für einen Rookie.

Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner