Schon das zweite erste elektrische Rennkart.

Samstag, 02. Dezember 2017

Schon das zweite erste elektrische Rennkart.

Eigentlich dachte ich, das elektrische Kart für die 1.Meisterschaft schon in Köln bei der Motorsport Expo gesehen zu haben:

Mike Frison / renn.tv

Aber jetzt wird noch ein zweites erstes elektrisches Kart in Essen vorgestellt - steht bei Porsche mit am Stand und wird auch von denen in der Entwicklung unterstützt.

Wie sie auf einmal alle erster sein wollen beim Elektrifizieren, nachdem sie vorher nur lässig abgewunken haben. Na gut, Konkurrenz belebt das Geschäft.

Das High Performance Racing E-Kart Rotax THUNDeR hat eine maximale Beschleunigung von 0-100 km/h in 3.5 sec und erreicht einen Top-Speed von 130 km/h. Neben dem Rotax ePowerpack besteht das E-Kart aus einem Sodi Sigma DD2 Chassis sowie Vega Reifen.

Laut Rotax hat der Motor 20 kW und die Batterie 2,5 kWh:

Mit seinem leistungsstarken Elektro-Antrieb ist der Rotax THUNDeR ein Kart-Antrieb der Premium-Klasse, kombiniert mit neuesten Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batterien mit einer Kapazität von 2,5 kWh. Dieses innovative Elektro-Kart-Powerpack scheut bei einer Höchstleistung von 20 kW und 46 Nm einen Vergleich mit Karts mit Verbrennungsmotoren nicht im Geringsten. Er beschleunigt in 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h.

Das sind in etwa auch die Werte des Mach1 Karts, wobei dort 2 Motoren mit je 10 kW eingesetzt werden.

Kart | Elektro | Mach1 | DEKM | Rotax |

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner