Mantel des Schweigens legt sich über die peinliche Nürburgring Stuntshow: abgesagt!

Dienstag, 25. Mai 2010

Mantel des Schweigens legt sich über die peinliche Nürburgring Stuntshow: abgesagt!

Die gefloppte Stuntshow scheint den Verantwortlichen am Ring inzwischen so peinlich zu sein, daß sie still und heimlich von der Homepage gelöscht wurde. Die ehemaligen Links (oder hier) führen auf die Homepage. Dabei wären nächste Woche bei der IDM nochmal zwei volle Tage auf dem Programm gestanden.

Das paßt so garnicht zu den Jubelgesängen, die im Vorfeld angestimmt wurden:

"Atemberaubende Auto-Stunts, spektakuläre Spezialeffekte und die heißesten Sportwagen der Welt - nach einer rund zweijährigen Tournee über den Erdball macht die packende Live-Version des erfolgreichsten Automagazins der Welt exklusiv Station am Nürburgring. Pünktlich zum 24h-Rennen am Himmelfahrtswochenende feiert die Show Premiere, in der eine internationale Fahrerelite zeigt warum, vor allen Dingen aber wozu der Mensch das Rad erfunden hat."

Oh wie wär das schön, wenn der ganze andere beton°quatsch auch still und heimlich verschwindet!! :D


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Autoglass Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Häggenäs Automobile AB Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner
20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner