Martin Winterkorn und das Mai-2015-Meeting mit den ´Antriebsfritzen´.

Donnerstag, 26. Juli 2018

Martin Winterkorn und das Mai-2015-Meeting mit den ´Antriebsfritzen´.

Bei der Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ein Beschuldigter VW Manager schon im November detailliert ausgepackt. Demnach war Martin Winterkorn im Mai 2015 komplett informiert. Er war bei dem Meeting überraschend ruhig geblieben - das fällt auf bei Cholerikern. Als hätten ihn die Ausführungen nicht überrascht.

Was mich in diesem Zusammenhang auch in keinster Weise überrascht.

Der Mann wurde bei VW beauftragt die Prüftstandserkennung bzw. Umschaltlogig zu korrigieren - eine an Unmöglichkeit grenzende Vorgabe. Das hat ja einen Grund, warum die Werte legal nicht einzuhalten waren.

Der Manager - als Friedrich E. bezeichnet und immer noch bei VW tätig - war auch oft in den USA wegen dem Thema - ich glaube im Nachhinein ist er froh, dass er wieder nach Deutschland zurückfliegen durfte. Wurde ja nicht jedem VW-Motoren-Manager vergönnt.

Müller und Diess kommen übrigens auch zur Sprache, d.h. das kann alles noch richtig lustig werden in Wolfsburg. Und der Eindruck der kriminellen Vereinigung drängt sich immer mehr auf - aber keine Sorge, die Regierung hält ihre schützende Hand über das Unternehmen.

Das Video von Martin Winterkorn vom September 2015 kann man sich gar nicht oft genug anschauen. Wenn alles schief läuft bleibt immer noch die Hoffnung, dass er für einen Oscar vorgeschlagen wird.

Dieselgate | Winterkorn |

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner