Die ring°arena braucht eine Küche?

Donnerstag, 17. Juni 2010

Die ring°arena braucht eine Küche?

In der ring°arena fehlt angeblich die Küche. Weil man bei Stuntshow oder Boxkampf natürlich die Leute aufwendig bekochen muß.

Meine Version geht so: Broich hat die Lücke zwischen den realen und den geträumten Zuschauerzahlen schnell erkannt und das Weite gesucht. Ohne die Großküche zu installieren, die für das Catering geplant war. Jetzt übernehmen wir Steuerzahlen das, generös inszeniert von Herrn Hering, damit das Catering jemand anders machen darf. Ich tippe auf die Firma Lindner, lasse mich aber gerne überraschen. Da hätten bestimmt auch die erfahrenen lokalen Caterer ein großes Interesse in einer schönen neuen Großküche für Umme den Ring zu bekochen.

Kommentieren? Gerne per Email, Twitter, Forum oder Facebook.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Studie AG Japan Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Wochenspiegel Live - Die Onlineausgabe Ihres Anzeigenblatts
Fahrzeugbeschriftungen Teil und Vollverklebung. Folieren statt Lackieren. Glastec Racing Tearoffs Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring Freiberger Sicherheitssysteme, Köln-Sülz
Das Buch zum Rennen 24 Stunden Nürburgring Save The Ring! 20832 sucht Sponsor-Partner 20832 sucht Sponsor-Partner