Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot.

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot.

Die Wettbewerbszentrale bezeichnet sich selber als "unabhängige Institution der deutschen Wirtschaft" - was ja schon ein Widerspruch in sich ist.

Der Grund für die Klage ist garnicht Tesla's autonome Fähigkeit, sondern:

Tatsächlich können diese Ankündigungen aber so nicht erfüllt werden, weil einige der genannten Funktionen in Deutschland rechtlich noch gar nicht im Straßenverkehr zugelassen sind und auch nicht bis Ende 2019 zugelassen sein werden.

Denen scheint nichts zu peinlich, unterste Schublade wäre noch zu hoch gegriffen. Wie arm ist das, wenn man schon zu solchen Methoden greifen muss, um die Konkurrenz noch irgendwie einzubremsen?

  Kommentare gerne via Forum, Twitter oder Email.


Neue renn.tv Einträge:


<<<  Zurück zum Blog


Mercedes Hartmann Hotel am Tiergarten - Café und Restaurant direkt am Nürburgring Reifen Schlag Nürburgring - Rennreifen am Ring 20832 sucht Sponsor-Partner